Google +RSS Feed

Schlagwort ‘net-Verlag’

  1. Backsteinzauber – Mittelalteridylle

    Kommentare deaktiviert

    Juni 10, 2014 by Stefan

    Mittelalteridylle

    Zwei Kinder, die unfreiwillig durch ein rätselhaftes Gemälde in die Vergangenheit reisen. Während sie die Umgebung erkunden und Bekanntschaft mit …
    keep reading


  2. Projektresultate Teil 1: Die Weltentore

    Kommentare deaktiviert

    Juni 2, 2014 by Daniel

    Stahlplatte mit Schrauben

    Nach der wochenlangen Funkstille ist es mal wieder Zeit für ein Lebenszeichen. Eins vorweg: Kürzlich ist im net-Verlag eine neue …
    keep reading


  3. Antonio Castell – Im Namen der Gerächtigkeit – Mord aus Rache

    Kommentare deaktiviert

    Oktober 4, 2013 by Stefan

    Titelbild: Mord aus Rache

    Auf spektakuläre Weise als Gärtner gescheitert, soll Antonio seine berufliche Laufbahn auf der Universität neu beginnen. Mit Leichtigkeit meistert er …
    keep reading


  4. Antonio Castell – Künstler, Gärtner, Mörder – Der Gärtner war’s

    Kommentare deaktiviert

    August 14, 2013 by Stefan

    Titelbild: Der Gärtner wars

    Antonio, dritter Sohn des legendären Miguel Castell, dem Mann mit der grünen Hand, soll das Gärtnerhandwerk seines Vaters erlernen. In …
    keep reading


  5. Seelenfeuer – Ich war besessen

    Kommentare deaktiviert

    Mai 8, 2013 by Stefan

    Titelbild: ich war besessen

    Das Feuer treibt ihn an – während er tagsüber den normalen Studenten mimt, zieht er nachts durch die Straßen und …
    keep reading


  6. Zähne die ängstlich aufeinandermahlen – Morde die ungeklärt bleiben

    Kommentare deaktiviert

    März 12, 2013 by Stefan

    Titelbild: Morde die ungeklärt bleiben

    Als nach Jahren die Leiche seiner Frau gefunden wird, erfüllen sich Viktors schlimmste Befürchtungen. Ein Gewaltverbrechen, informieren ihn die Polizeibeamten. …
    keep reading


  7. Ein Blick hinaus – Sehnsucht nach neuen Ufern

    Kommentare deaktiviert

    Januar 23, 2013 by Stefan

    Titelbild: Sehnsucht nach neuen Ufern

    Seit Jahren arbeitet er wie eine Maschine im Supermarkt, gefangen im Käfig des Alltagstrotts. Als sich ihm die Möglichkeit bietet, …
    keep reading