Google +RSS Feed

Ein kleines Lebenszeichen

Kommentare deaktiviert

Februar 25, 2015 von Daniel

Weltentor 2014 Fantasy

Lang ist’s her, dass ich meinen letzten Eintrag verfasst habe. So wurde es nach all den Monaten der Stille nun mal wieder allerhöchste Zeit, ein Lebenszeichen von mir zu geben. Die Neuigkeiten sind allerdings rar gesät. Da ich mich vorwiegend einem anderen Projekt gewidmet habe, trat das Schreiben von Kurzgeschichten ein wenig in den Hintergrund. Bisher habe ich auch noch kein Wort über mein Abschneiden bei den Weltentor-Anthologien des NOEL-Verlags verloren. Vor geraumer Zeit schon endete deren Auswertung. Leider war mir kein derartiger Erfolg wie im Vorjahr beschieden, aber immerhin fand mein Beitrag zur Fantasy-Sparte Einzug in das fertige Buch.

Die in der Sword-and-Sorcery-Thematik angesiedelte Geschichte „Scherbenmeer“ kreist um die Schwertkämpferin Mya, die nach Jahren des Friedens in das Land zurückgekehrt, in dem sie einst an der Seite ihrer Gefährten Abenteuer bestritten hatte. Um einen alten Gefallen einzufordern, nimmt sie einen langen, beschwerlichen Weg durch die Wüste auf sich. Doch je näher sie ihrem Ziel kommt, desto mehr zerbröckelt ihr Weltbild.

Unterm Strich macht das zwei Veröffentlichungen bei fünf Teilnahmen, wobei ich eine Ausschreibung allerdings eigenhändig vermasselt habe, weil ich mich im korrekten Einsendeschluss geirrt hatte. Letztlich weniger Erfolge als erhofft, aber zumindest habe ich mit der Zusage für die Ausschreibung des ohneohren-Verlags mein Hauptziel erreicht.

In Zukunft werde ich versuchen, mich häufiger um meinen Blog zu kümmern und wieder neue Projekte anzugehen.

 

Möge die Kreativität mit euch sein!


Kommentare deaktiviert

Sorry, die Kommentare sind geschlossen