Google +RSS Feed

Zähne die ängstlich aufeinandermahlen – Morde die ungeklärt bleiben

Kommentare deaktiviert

März 12, 2013 von Stefan

Titelbild: Morde die ungeklärt bleiben

Als nach Jahren die Leiche seiner Frau gefunden wird, erfüllen sich Viktors schlimmste Befürchtungen. Ein Gewaltverbrechen, informieren ihn die Polizeibeamten. In seiner Trauer allein gelassen, fällt ihm ein Buch in die Hände – alles weist auf seinen Nachbarn als Täter.

(Geschichte: Zähne, die ängstlich aufeinandermahlen)

 

Was geht in einem Mörder vor, wenn er sein Opfer sucht und zum Täter wird? Geschichten aus der Sicht des Mörders bringen dem Leser das Wesen des Täters näher.Aber auch die Ermittlungstätigkeiten von Kommissaren führen in diesem Buch zu keinem positiven Ende, da alle Morde ungeklärt bleiben.

 


 

Titelbild: Morde die ungeklärt bleibenProduktinformation

  • Net-Verlag; (12. März 2013)
  • Paperback: 275 Seiten
  • ISBN: 978-3942229937

Inhaltsverzeichnis

 

Die Anthologie "Morde die ungeklärt bleiben" könnt Ihr als Taschenbuch ab sofort für 12,95 Euro bei Link zu Amazon.de oder bei Link zu Weltbild.de kaufen.


Kommentare deaktiviert

Sorry, die Kommentare sind geschlossen